Team Stereo

Das Debutalbum tragt den Namen der Band als Titel, das Cover zeigt die einzelnen Mit- glieder, wie sie zu einer neuen Person verschmelzen – TEAM STEREO prasentieren sich mit ihrem ersten Langspieler selbstbewusst und als funktionierende Einheit, deren einzelne Tei- le niemals wichtiger sind als das große Ganze. Obwohl der Sound in der Tradition von emotionalem Hardcore und Punk zu verorten ist, beweinen TEAM STEREO nicht die Probleme des Erwachsenwerdens, sondern thematisieren das Erwachsensein: „Es ist ja nicht so, als ob sich das Leben und die Gefuhle von Grund auf andern, aber wir zerfließen nicht mehr in Selbstmitleid. Man ist reflektierter und viel- leicht handelt nicht mehr JEDER Song von einem gebrochenen Herzen. Trotzdem haben wir etwas zu sagen und wollen beruhren.“

Go TEAM STEREO!